Sie wollen aus einem überteuerten Kreditvertrag bei der Kreissparkasse Köln aussteigen? Nutzen Sie die Möglichkeit des Widerrufs ohne Zahlung von Vorfälligkeitsentschädigung.   Kreissparkasse Köln – Vorfälligkeitsentschädigung bei vorzeitiger Kündigung von Kreditvertrag Möchte sich ein Darlehensnehmer vor Ablauf der Zinsbindungsfrist von seinem überteuerten, mit der Kreissparkasse Köln geschlossenen Kreditvertrag durch Kündigung lösen, so wird er in ..Weiterlesen »

Die DSL Bank ist ein eigenständiger Geschäftsbereich der Postbank AG und Spezialistin für private Immobilienfinanzierungen. Sind Sie Kunde der DSL Bank und zahlen hohe Zinsen für Ihren Eigenheimkredit? Vielleicht können auch Sie mittels einer Umschuldung von den aktuell historisch niedrigen Zinsen profitieren.   Ursprüngliche Situation: Vorzeitige Kündigung des mit der DSL Bank geschlossenen Kredits nur ..Weiterlesen »

Möchten Kreditnehmer der Deutschen Kreditbank AG (kurz: DKB) von den aktuell historisch niedrigen Darlehenszinsen profitieren, dann können sie eine Umschuldung ihres bestehenden unprofitablen Darlehensvertrages in Betracht ziehen.   Hohe Vorfälligkeitsentschädigung bei vorzeitiger Kündigung des Darlehensvertrages mit der DKB Soll ein bestehender Darlehensvertrag jedoch vor Ablauf der Zinsbindungsfrist gekündigt werden, dann ist häufig eine vertraglich vereinbarte ..Weiterlesen »

Kunden der BW-Bank können aufatmen. In vielen Fällen ist eine vorzeitige Ablösung von laufenden Finanzierungen ohne Entrichtung einer Vorfälligkeitsentschädigung möglich. Die Zinsen für Immobilienfinanzierungen sind aktuell für Kreditnehmer äußerst lukrativ. Durch die vorzeitige Ablösung eines bereits laufenden teuren Kreditvertrags und Abschluss einer Anschlussfinanzierung zu attraktiven Zinsen können Kunden der BW-Bank Beträge in bis zu fünfstelliger ..Weiterlesen »

Vorzeitige Ablösung eines Kreditvertrages mit der Hamburger Sparkasse (kurz: Haspa) führt zu hohen Vorfälligkeitsentschädigungen Die momentan historisch niedrigen Zinsen bieten für Kreditnehmer Anlass, über die Umschuldung laufender Finanzierungen nachzudenken. Wird ein laufender Kredit vorzeitig mit Hilfe eines zu aktuellen Konditionen geschlossenen Darlehens abgelöst, so ist eine Ersparnis von mehreren Tausend Euro möglich. Aber: man sollte ..Weiterlesen »

Durch die aktuell sehr niedrigen Darlehenszinsen können Kreditnehmer mit Hilfe einer Umschuldung mehrere Tausend Euro einsparen. Aber: möchte man einen laufenden Immobilienkredit vor Ablauf der Zinsbindungsfrist ablösen, ist regelmäßig eine hohe Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen. Müssen Kreditnehmer die hohen Vorfälligkeitsentschädigungen zahlen? Durch Widerruf des Kreditvertrages wird dieser rückabgewickelt, ohne dass eine Vorfälligkeitsentschädigung zu entrichten ist. Unter ..Weiterlesen »

Mit Urteil vom 23.09.2014 hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass der Betreiber eines Bewertungsprofils keine allgemeinen Einträge löschen muss, wenn dies von dem Betroffenen gefordert wird. Der Kläger ist niedergelassener Gynäkologe. Auf der Internetseite www.jameda.de wird ein Portal zur Arztsuche und -bewertung betrieben. Durch eine Registrierung kann hier jeder Nutzer eine Bewertung abgeben. Dazu genügt es, ..Weiterlesen »

Wörterbuch

Die gelben Wörterbücher mit dem blauen „L“, die vom Langenscheidt-Verlag herausgegeben werden, sind weitläufig bekannt. Seit fast mehr als 50 Jahren werden die Bücher vom Verlag in dieser Aufmachung herausgegeben, seit fast 30 Jahren auch andere Sprachprodukte. Die Farbe „Gelb“ ist für den Langenscheidt-Verlag kraft Verkehrsdurchsetzung beim Deutschen Paten- und Markenamt (DPMA) als Farbmarke für ..Weiterlesen »

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 07.05.2014 (Az.: VIII ZR 234/13, Volltext, Pressemitteilung) entschieden, dass der (Wohnraum-) Vermieter während des laufenden Mietverhältnisses eine Mietsicherheit wegen streitiger Forderungen gegen den Mieter nicht verwerten darf. Dem lag folgender Sachverhalt zu Grunde: Die klagende Mieterin entrichtet eine Kaution von € 1.400,00. Eine Zusatzvereinbarung der Parteien zu § 7 ..Weiterlesen »

Das Amtsgericht München stellt keine zu hohen Anforderungen an die Entkräftung der tatsächlichen Vermutung gegen den Anschlussinhaber.

Foto: momius, Fotolia.com

Anschlussinhaber, die vor einiger Zeit einmal eine Filesharing-Abmahnung von dem Dortmunder Rechtsanwalt Tobias Selig wegen des angeblichen Verstoßes gegen Urheberrechte an dem Kinofilm „Double“ erhalten haben, könnten in den nächsten Tagen nun erneut Post erhalten. Dieses mal aber von dem Rechtsanwalt Bernd Rudolph aus Kaiserslautern. Dieser gibt nunmehr an, für die Baseprotect GmbH tätig zu ..Weiterlesen »